Wohnkonzepte mit Zukunft

MONTAG BIS DONNERSTAG
8:30 Uhr bis 16:00 Uhr

FREITAG
8:30 Uhr bis 12:00 Uhr

Wollen Sie uns persönlich besuchen?
Lassen Sie sich dazu bitte unbedingt
einen TERMIN reservieren!

 

Kontakt: 0316 / 8054

gws@gws-wohnen.at

Preiswertes Wohnen in Gratkorn: Spatenstich für ein Vorzeigeprojekt

Neue Maßstäbe setzt die GWS aktuell als Preisbrecher im freifinanzierten Wohnbau. Mit einem Low-Cost-Projekt hält man der steigenden Nachfrage nach leistbarem und preiswertem Wohnbau eine konkrete Lösung entgegen. Nun erfolgte der Spatenstich zu diesem Projekt in Gratkorn.

Große Nachfrage und damit steigende Grundkosten, Aufschließungs- und Infrastrukturkosten sowie hohe Baukosten durch eine Flut an Normen und Baugesetzen sind – schlagwortartig aufgezählt – die Hintergründe, die die Wohnkosten vor allem für junge Familien in teilweise unerschwingliche Höhen gehoben haben.

Die GWS setzt dieser Entwicklung, wie heuer bereits angekündigt, mit einem Leuchtturmprojekt in Sachen preiswerter Wohnbau entgegen: „Es ist mir ein persönliches Anliegen und ich sehe es als eine Verpflichtung, der sich die GWS gerne stellt: auf die steigende Nachfrage nach preiswertem Wohnbau eine Antwort zu geben. Mit dem Spatenstich heute in Gratkorn startet der Bau eines freifinanzierten Projektes, das sich um 15 bis 20% unter den marktüblichen Preisen bewegt“, betont GWS-Geschäftsführer Johannes Geiger.

Neben den gewohnten Qualitätsstandards in Errichtung und Betrieb hat die Leistbarkeit oberste Priorität. „Damit haben wir wieder einmal eine Vorreiterrolle in der Steiermark übernommen“, so Geiger.

Das sensationelle Preis-Leistungs-Verhältnis ist nur dadurch gelungen, dass ein erfahrenes Projektteam sich jedes einzelne Detail der Wohnhausanlage gemeinsam mit Fachleuten und ausführenden Unternehmen vorgenommen und auf seine Zweckmäßigkeit und Sinnhaftigkeit hinterfragt hat. Zusätzlich sind in Zusammenarbeit mit den zuständigen Behörden die Bauvorgaben optimiert worden. Gebaut wird ausschließlich mit renommierten einheimischen Unternehmen, die auch tatsächlich mit einheimischen Arbeitskräften arbeiten.

Details zum Leuchtturmprojekt in Gratkorn

Bei diesem Projekt mit insgesamt 67 freifinanzierten Eigentumswohnungen beträgt der Fixpreis für eine 2-Zimmerwohnung mit Carport € 98.377. Dieser Preis liegt rund 15 bis 20% unter dem vergleichbarer Projekte. Die Ausstattung entspricht weitestgehend der des geförderten Wohnbaus. Die Wohnungen bieten neben Parkettböden sowie ansprechenden Verfliesungen und Sanitärgegenständen auch Kellerabteile und große Balkone. Der Heizwärmebedarf (HWb) beträgt 34 bis 38 kWh/m²a. Der Verkauf für das Projekt ist bereits mit Anfang Juni 2016 angelaufen.

Zum Projekt


Zurück

GWS Gemeinnützige Alpenländische Gesellschaft für Wohnungsbau und Siedlungswesen m.b.H.
Plüddemanngasse 107, 8042 Graz